Logo 88x31 weiss auf schwarz




Logo


Das THEATER IM HAFEN HAMBURG




Im April 2001 begannen die aufwändigen Umbauarbeiten des Theaters im Hafen Hamburg. Durch den Einbau eines Ranges wurde die Sitzplatzkapazität des Auditoriums um 400 auf 2.030 erhöht. Alle Plätze ermöglichen uneingeschränkte Sicht auf das Bühnengeschehen. Die Bühne bietet mit einer Größe von über 900 Quadratmetern die größte Fläche, die einer Lion King-Produktion je zur Verfügung gestanden hat. Aus der fünf Meter tiefen, 270 qm großen Unterbühne schraubt sich allabendlich mehrmals der Königs-Felsen heraus.

"Unser Ziel ist es, eine begeisternde Musiktheater-Produktion auf die Bühne eines visionären und besonders gastlichen Theaterhauses zu bringen", erklärt Maik Klokow die umfangreichen Neubaumaßnahmen. In der insgesamt achtmonatigen Bauphase des Theaters im Hamburger Hafen wurde ein zweigeschossiges Foyer mit acht Barbereichen und einer Gesamtgrundfläche von 700 qm vor dem Theater errichtet. Das von zwölf mächtigen Stelzen getragene Skyline-Restaurant für 226 Gäste bietet mit seiner Glasfront einen einzigartigen Panoramablick über den Hafen und die Skyline der Hansestadt. Vor der Show können die Besucher hier ein afrikanisches Gourmet-Menu aus dem Hause Maison van den Boer genießen. Ein neu errichteter Schiffsanleger direkt vor dem Haupteingang erlaubt es den Gästen, die mit der Fähre übersetzen, direkt und bequem ins Theater zu kommen.

Fakten



  • Umbauzeit des Theaters: April November 2001
  • Architekt: Klaus Latuske
  • Innenarchitekt: Gunnar Ramsfjell
  • Gesamtfläche: 5.530 qm
  • Anzahl der Sitzplätze: 2030 (611 im Rang)
  • Größe der Bühne: 840 qm
  • Höhe des Bühnenturmes: 25 m
  • Größe der Unterbühne: 270 qm
Vorderhaus:
  • Größe des Foyers: 2.000 qm auf 3 Ebenen
  • Anzahl der Bars: 9
  • Skyline-Restaurant: 600 qm mit 226 Plätzen auf 2 Ebenen
  • Größe der Glasfassade: 7 x 50 m
  • Kunstsammlung mit über 50 Exponaten: Malerei und Plastik internationaler und norddeutscher Künstler (hierzu zählen auch Werke von Niki de Saint Phalle und Stephan Balkenhol)
Anschrift

Theater im Hafen Hamburg
Norderelbstr.6
20457 Hamburg

Anfahrt

Schiff-Shuttle
Das Theater liegt direkt gegenüber den Landungsbrücken. Von dort wird man mit Shuttle-Schiffen (Überfahrt kostenlos) direkt zum Theater gebracht. Abfahrt regelmäßig ab Brücke 1, beginnend ab zwei Stunden vor der Aufführung.

PKW
Falls Sie mit dem PKW anreisen möchten, fahren Sie durch den Freihafen Richtung Schuppen 70 und folgen den Schildern "Theater im Hafen". Parkplätze finden Sie am Theater (Parkgebühr 4,- EURO).

Öffentliche Verkehrsmittel
Die U-Bahn, S-Bahn oder der Bus der HVV bringt Sie direkt zur Haltestelle Landungsbrücken, von wo aus es mit dem Shuttle-Schiff zum Theater geht.

U-Bahn: U 3
S-Bahn: S 1 oder S 3
Bus: 112

Auf der Website zum Musical findet man einen Anfahrtsplan als PDF zum Ausdrucken.


Foto oben: Bent Weber
© Disney