travelchannel.de - Reise deine Träume.

Book holiday homes directly online - www.e-domizil.com

Expedia.de - Reisen. Wie, wann, wohin du willst.


BERLIN...

...ist spätestens seit der Maueröffnung zu einer Stadt gereift, mit der keine andere deutsche Metropole mithalten kann. Kulturell ist das Angebot riesig, Sehenswürdigkeiten gibt es jede Menge, für Nachtaktivitäten stehen einem unzählige Möglichkeiten offen, und zum Shoppen eignet sich die Hauptstadt natürlich ebenso gut. Berlin glänzt nicht unbedingt überall mit Schönheit und die Mixtur aus Tradition und Moderne scheint stellenweise doch etwas übereilt entstanden zu sein, aber vor allem in Berlin-Mitte findet man entlang der Prachtallee Unter den Linden sehr viele architektonisch interessante und beeindruckende Bauwerke.

Wer Berlin erstmals besucht, der sollte versuchen, sowohl den ehemaligen West- als auch den Ost-Teil zu sehen, gerade weil sich die Stadt Jahrzehnte lang völlig unterschiedlich entwickeln musste. Den Geist der Geschichte und des einst geteilten Deutschlands kann man nirgendwo so gut spüren wie in Berlin, wo viele Orte an die Zeit des Kalten Krieges und der Mauer erinnern, man aber ebenso sieht, wie die Stadt seitdem zu einer bunten Metropole zusammengewachsen ist.

Nur einen Tag für einen Berlin-Besuch einzuplanen sollte man vermeiden, denn allein von ihrer Größe her ist die Stadt so nur schwer zu bewältigen. Dies, obwohl das Nahverkehrs-Netz so gut ausgebaut ist wie in kaum einer anderen deutschen Großstadt. Auch in der Woche gelangt man per Nachtbus selbst sehr spät noch zurück zur Unterkunft, und eine Sperrstunde gibt es schließlich nicht.

Manchmal wirkt Berlin etwas hektisch und gestresst, genauso findet man aber jede Menge Herzlichkeit und gute Laune bei den Berlinern. Abends sollte man am besten im Prenzlauer Berg oder bei den Hackeschen Höfen in Mitte die Stimmung der Großstadt mitnehmen, das Auto hierfür allerdings unbedingt zu Hause lassen - Parkplätze sind in der Innenstadt rar. Wer tagsüber zum Kurfürstendamm möchte, der kann seinen Wagen kostenlos an der Straße des 17. Juni abstellen und durch den Tiergarten am Zoo vorbei oder die Hardenbergstraße entlang zum Bahnhof Zoo laufen - der Weg ist nicht weit und man spart überflüssige Parkgebühren.

Von allen deutschen Städten ist Berlin mit Sicherheit diejenige, die auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Was immer man sucht - in Berlin ist die Chance groß, es zu finden ... von Jobs mal abgesehen, denn hier ist die Lage eher schlecht. Ansonsten aber - ab nach Berlin!