Home Film “Brokenwood – Mord in Neuseeland” – die dritte Staffel der Krimi-Serie jetzt auf DVD (mit Gewinnspiel)

“Brokenwood – Mord in Neuseeland” – die dritte Staffel der Krimi-Serie jetzt auf DVD (mit Gewinnspiel)

Autor: Tobi

Am 4. Dezember 2020 veröffentlicht Edel Motion die vier jeweils 89-minütigen Episoden der dritten Staffel der Krimi-Serie “Brokenwood – Mord in Neuseeland” auf DVD (2 Discs), digital sind drei von ihnen bereits seit dem 20. Oktober nach und nach verfügbar gemacht worden, jeweils nach ihrer Ausstrahlung im Ersten. Wir verlosen zwei Exemplare der DVD – siehe unten.

"Brokenwood - Mord in Neuseeland" Staffel 3 (© Edel Motion)

Verleih: Edel Motion
Facebook: facebook.com/edelmotion
Filmlänge: 356 Minuten
Sprache: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch
FSK: freigegeben ab 12 Jahren

Jetzt bestellen bei Amazon.de


Hintergrund:

“Brokenwood – Mord in Neuseeland” ist ein charmantes Crime Procedural, das als Neuseelands Antwort auf “Inspector Barnaby” gehandelt wird. Die ersten beiden Staffeln liefen mit Einschaltquoten von bis zu 3,1 Mio. sehr erfolgreich im Ersten. Die vier Fälle der dritten Staffel sind seit dem 18. Oktober im Ersten zu sehen, die letzte Episode wird hierbei am 5. Dezember um 21:45 Uhr ausgestrahlt.

Handlung:

Obwohl er die Gemächlichkeit und den urtümlichen Charme des Landlebens in Brokenwood genießt, weiß Detective Senior Sergeant Mike Shepherd (Neill Rea), dass in dem malerischen, aber von Morden heimgesuchten Städtchen nicht alles gut ist. Gemeinsam mit seiner methodischen Partnerin, Detective Kristin Sims (Fern Sutherland), und dem eifrigen jungen DC Sam Breen (Nic Sampson) muss Shepherd den gewaltsamen Trieben und den lodernden Begierden entgegentreten, die selbst die friedlichsten Orte erschüttern können.

In den vier Fällen dieser Staffel bekommen sie es mit giftigen Spinnen, einem missglückten Cluedo-Liverollenspiel und dem Tod eines Oldtimer-Enthusiasten zu tun. Und dann wäre da noch jemand, der Santa Claus an den Kragen will. Dabei gibt es eine ordentliche Portion “Herr der Ringe”-Feeling und einen Weihnachtswichtel namens Jared (Pana Hema-Taylor)…

Episoden:

1. “Der schwarze Witwer”
Ray Neilson hat sich auf “Lord of the Ringz”-Touren für Touristen spezialisiert. Während einer dieser Touren wird seine Frau Debbie tot aufgefunden – unter einem riesigen Spinnennetz, am Set von “Dunkelwald”. Die Todesursache ist das Gift der Katipo, Neuseelands giftigster Spinne. Jedoch wurde bei Debbie die zehnfache Menge der tödlichen Dosis festgestellt, was unmöglich das Resultat eines Spinnenbisses sein kann. Es sieht nicht gut aus für Ray. Aber auch die örtliche Spinnenforscherin, Chandra Singh, könnte in den Fall verwickelt sein. Als DSS Mike Shepherd und sein Team sich bei anderen lokalen Tourismusanbietern umhören, stellt sich heraus, dass niemand so richtig traurig über Debbies Ableben ist. Denn sie hatte geheime Absprachen mit dem Gemeinderat getroffen, die sich negativ auf die anderen Anbieter auswirken. Handelte es sich um einen Racheakt oder hat hier das Karma zugeschlagen?

2. “Das Spiel vom Tod”
Die Gemeinde von Brokenwood trauert um ihren allseits geschätzten Dichter Declan O’Grady. Als wäre dieser Verlust noch nicht schlimm genug, kommt es bei der Trauerfeier zu einer furchtbaren Panne mit ungeahnten Folgen: Als der Leichenwagen anfährt, öffnet sich unvermittelt die Tür und Declans Sarg macht sich selbständig. Ein Schock für die Trauergemeinde, der nur noch davon übertroffen wird, dass im Sarg nicht Declan liegt, sondern eine junge Frau. Was ist mit Declans Leichnam passiert? Und wer ist die Unbekannte mit dem scharlachroten Tattoo? DSS Mike Shepherd und sein Team machen sich daran, die seltsamen Umstände aufzuklären. Der Letzte, der Declans Leiche gesehen hat, ist der glücklose Bestatter Warren Bugle. Eine Spur führt sie zum Wadsworth Manor, wo in der Nacht vor Declans Tod ein Rollenspiel des lokalen Cluedo-Clubs stattfand. Hat der Mörder seinen “Auftrag” etwa zu ernst genommen?

3. “Benzin im Blut”
Das jährliche Riverstone Beach Hop steht vor der Tür – ein farbenfrohes Fest, das Oldtimer-Enthusiasten von nah und fern anzieht, um alles zu feiern, was mit Benzin betrieben und verchromt wird. Doch am Morgen der Veranstaltung wird Charlie Baxter, der Vorsitzende der Classic Car Restoration Society, mit einer Lunge voller Benzin tot neben seinem geliebten Eldorado aufgefunden. Unfall oder Mord? Und gibt es einen Zusammenhang mit der unidentifizierten Leiche, die am Tag zuvor in Charlies Garage gefunden wurde?

4. “Blutige Verlobung”
Es ist Dezember und Brokenwood ist erfüllt von Weihnachtsstimmung … bis Mike und sein Team eine furchtbare Entdeckung machen: Santa Claus mit durchgeschnittener Kehle. Oder, wie Mike betont: “Nicht Santa, sondern ein Mann im Santa-Kostüm”. Der Tote ist der allseits beliebte Bürgermeister, Evan Whitestone, der sich jedes Jahr für die Weihnachtsparade als Santa verkleidet. Aufgrund der bevorstehenden Wahlen fällt der Verdacht zunächst auf seine vier Gegenkandidaten, von denen jeder ein Motiv hätte. Doch dann taucht noch ein toter Santa auf, in diesem Fall eine Frau im Santa-Kostüm. Und wie passt eigentlich Evans Stieftochter Hayley in diese Weihnachtsgeschichte?

Bonus-Material:

Extras findet man keine.

Trailer:


Weitere Spezifikationen:

Verkaufsstart: 4. Dezember 2020
Bildformat: 16:9
Ton DVD: Dolby Digital 2.0

e>

(MUCKE UND MEHR ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.)


Verlosung

Wir verlosen zwei Exemplare der DVD. Zur Teilnahme einfach das folgende Formular ausfüllen und absenden. Einsendeschluss ist der 4. Februar 2021. Viel Glück!











    Erläuterung zum Teilnahmeformular:
    - Deine eingegeben Daten werden per E-Mail an die MUCKE UND MEHR Redaktion geschickt. Der Versand der E-Mail erfolgt verschlüsselt.
    - Deine Daten benötigen wir, um dich im Fall des Gewinns benachrichtigen und dir den Gewinn zusenden zu können.
    - Die Daten werden nur zum Zweck des Gewinnspiels genutzt und niemals an Dritte weiter geleitet.
    - Sobald wir deine Daten nicht mehr benötigen, das Gewinnspiel also abgeschlossen ist und die Gewinner ausgelost und Gewinne verschickt wurden, werden die Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung gelöscht.
    - Solltest du eine frühere Löschung wünschen, also nicht mehr an der Verlosung teilnehmen wollen, so kontaktiere uns bitte über das Kontaktformular und wir löschen deine Daten aus dem System.

     

    P.S.: Um keine unserer Verlosungen zu verpassen, folge uns auf Twitter und werde Fan unserer Facebook-Seite.

     

    Related Articles