Home Film “Tarot – Tödliche Prophezeiung” – Freikarten-Verlosung für den am 16. Mai im Kino startenden Horrorfilm

“Tarot – Tödliche Prophezeiung” – Freikarten-Verlosung für den am 16. Mai im Kino startenden Horrorfilm

Autor: Tobi

Am 16. Mai 2024 startet der Horrorfilm “Tarot – Tödliche Prophezeiung” im Kino, und wir verlosen Freikarten – siehe unten. Hier mehr Infos zum Streifen:

"Tarot – Tödliche Prophezeiung" Filmplakat (© 2024 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH)

Tarot – Tödliche Prophezeiung

Darsteller: Harriet Slater, Adain Bradley, Avantika, Wolfgang Novogratz
Regie: Spenser Cohen, Anna Halberg
Dauer: 92 Minuten
FSK: vmtl. freigegeben ab 16 Jahren
Website: www.Tarot-Film.de
Facebook: facebook.com/SonyPicturesGermany
Instagram: instagram.com/SonyPictures.de
TikTok: tiktok.com/@SonyPicturesGermany
Kinostart: 16. Mai 2024


Handlung:

In “Tarot – Tödliche Prophezeiung” sagt sich eine Gruppe von Studenten ihre Zukunft voraus. Doch die Karten, die die Freunde dafür verwenden, sind verflucht und das vom Tarot offenbarte Schicksal ist tödlich. Beim Lesen von Tarotkarten gibt es eine unantastbare Regel: Benutze niemals die Karten von jemand anderem. Als eine Gruppe von Freunden genau mit diesem Gebot leichtsinnig bricht und sich mithilfe von verfluchten Karten ihre Zukunft vorhersagt, entfesseln sie unbewusst eine unaussprechliche böse Macht, die im Tarot eingesperrt war. Nun ereilt eine Person nach der anderen das Schicksal, das die Karten prophezeit haben, und das Rennen, um der tödlichen Zukunft zu entkommen, beginnt.

"Tarot – Tödliche Prophezeiung" Szenenbild (© 2024 CTMG, Inc. All Rights Reserved.)

(© 2024 CTMG, Inc. All Rights Reserved.)

Hintergrund (Presseinformationen):

Spenser Cohen und Anna Halberg schrieben das Drehbuch zu “Tarot – Tödliche Prophezeiung” und führten ebenfalls Regie. Als Produzenten fungieren Leslie Morgenstein, Elysa Koplovitz Dutton und Scott Glassgold. Executive Producers sind Andrew Pfeffer, Scott Strauss, Anna Halberg und Spenser Cohen. Die Hauptrollen spielen Harriet Slater, Adain Bradley, Avantika, Wolfgang Novogratz, Humberly González, Larsen Thompson und Jacob Batalon.

Trailer:

Der Trailer zum Film ist auf Grund von Altersbeschränkungen hier nicht eingebunden, kann aber hier auf YouTube angeschaut werden.


Verlosung

Wir verlosen 2×2 Freikarten für den Film. Zur Teilnahme – ab 16 Jahren – einfach das folgende Formular ausfüllen und absenden. Einsendeschluss ist der 19. Mai 2024, damit die digitalen Tickets zum Ausdrucken noch in der Kinostart-Woche per E-Mail bei den GewinnerInnen eintreffen. Viel Glück!







    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin.

    Hiermit bestätige ich, dass ich die Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele auf MUCKE UND MEHR gelesen habe und diesen zustimme. Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich somit mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.

    Erläuterung zum Teilnahmeformular:
    - Deine eingegeben Daten werden per E-Mail an die MUCKE UND MEHR Redaktion geschickt. Der Versand der E-Mail erfolgt verschlüsselt.
    - Deine Daten benötigen wir, um dich im Fall des Gewinns benachrichtigen und dir den Gewinn zusenden zu können.
    - Die Daten werden nur zum Zweck des Gewinnspiels genutzt und niemals an Dritte weiter geleitet.
    - Sobald wir deine Daten nicht mehr benötigen, das Gewinnspiel also abgeschlossen ist und die Gewinner ausgelost und Gewinne verschickt wurden, werden die Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung gelöscht.
    - Solltest du eine frühere Löschung wünschen, also nicht mehr an der Verlosung teilnehmen wollen, so kontaktiere uns bitte über das Kontaktformular und wir löschen deine Daten aus dem System.

     

    P.S.: Um keine unserer Verlosungen zu verpassen, folge uns auf Twitter und werde Fan unserer Facebook-Seite.

     

    Related Articles