Home Film “Peter Hase 2 – Ein Hase macht sich vom Acker” – eine unterhaltsame, aber nicht begeisternde Fortsetzung (mit Gewinnspiel)

“Peter Hase 2 – Ein Hase macht sich vom Acker” – eine unterhaltsame, aber nicht begeisternde Fortsetzung (mit Gewinnspiel)

Autor: Tobi

"Peter Hase™ 2 - Ein Hase macht sich vom Acker" Filmplakat (© 2020 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH)

Peter Hase 2 – Ein Hase macht sich vom Acker

Darsteller: Rose Byrne, Domhnall Gleeson, David Oyelowo, Elizabeth Debicki
Regie: Will Gluck
Dauer: 86 Minuten
FSK: freigegeben ohne Altersbeschränkung
Website: www.PeterHase2.de
Facebook: facebook.com/PeterHaseFilm


Drei Jahre ist es her, da legte Regisseur Will Gluck mit “Peter Hase” (lies unsere Filmkritik hier) einen herausragenden Spaß für die ganze Familie vor. Der auf dem beliebten Kinderbuch von Beatrix Potter basierende Film bot eine bestens gelungene Vermischung von realer Welt und Menschen mit animierten Tieren, bestach neben toller Animation und rasanter Handlung aber vor allem dadurch, dass sowohl Kinder als auch Erwachsene durch intelligenten Humor jede Menge zu Lachen hatten.

10 von 10 Punkten gaben wir dem tollen Film damals, die Messlatte liegt für eine Fortsetzung somit natürlich extrem hoch. Dass diese kommen würde, daran gab es keinen Zweifel, spielte der erste Streifen seine Produktionskosten von etwa 50 Millionen Dollar siebenfach wieder ein. Nun ist es also soweit, und zur lange ersehnten Wiedereröffnung der Kinos kommt “Peter Hase 2 – Ein Hase macht sich vom Acker” auf die große, endlich wieder erleuchtete Leinwand.

Regie führte erneut Will Gluck, der zusammen mit Patrick Burleigh auch das Drehbuch schrieb und auch wieder zusammen mit Zareh Nalbandian produzierte, diesmal noch erweitert durch Catherine Bishop und Jodi Hildebrand. Setzt man die hohe Messlatte nun an, so wird man leider etwas enttäuscht – und sieht trotzdem noch einen ansprechenden Film, wenn man ihn isoliert oder im Vergleich zu vielen anderen Familienfilmen betrachtet.

Nachdem sich Bea (Rose Byrne) und Thomas (Domhnall Gleeson) im ersten Teil ineinander verliebt haben, wird geheiratet – und auch wenn Thomas den Hasen und im Speziellen Peter gegenüber weiterhin skeptisch ist, haben sie ihren Frieden geschlossen und leben als große Familie friedlich zusammen. Hierfür unterdrückt Peter den Rebell in sich und versucht sogar, Thomas’ geliebtes Tomatenbeet vor notorischen Gemüsedieben wie dem Dachs zu schützen – was allerdings nach hinten los geht, da Thomas dann doch wieder denkt, Peter hätte sich am Strauch bedient.

Kleine Spannungen liegen also weiter in der Luft, und es wird an verschiedenen Fronten Öl ins Feuer gegossen. Nachdem Beas Buch über Peter ein Erfolg und von einem großen Verlag neu aufgelegt wird, wünscht sich dieser – vor allem in gestalt des Verlegers Nigel Basil-Jones (David Oyelowo) – Peter als Bösewicht und mehr Action für die geplante Fortsetzung … warum sollten Hasen nicht mit Ukulelen am Strand surfen gehen oder ins Weltall fliegen? Gegen dieses Abgleiten von der Realität probiert sich Bea zu wehren, auch wenn viel Geld geboten wird und ihr direkt ein neuer, schicker Wagen vorab zur Verfügung gestellt wird.

Frustriert geht Peter in die Stadt und trifft dort Barnabas, anscheinend ein alter Freund seines verstorbenen Vaters. Als die beiden in die Hände von Tierfängern gelangen, werden sie mit Hilfe von Barnabas’ Gang befreit. Die Truppe mit Maus Samuel Whiskers, Kater Tom Kitten und seiner Schwester Mittens wirkt verschlagen aber abenteuerlich, und sie hat einen Plan, an viel leckeres Trockenobst zu gelangen – wofür sie nicht nur Peters Hilfe braucht…

"Peter Hase™ 2 - Ein Hase macht sich vom Acker" Szenenbild (© 2020 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH)

Benjamin (Tobias Müller) und Peter Hase (Christoph Maria Herbst) mit ihren Freunden in Sony Pictures’ “Peter Hase™ 2 – Ein Hase macht sich vom Acker” (© 2020 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH)

Die Handlung ist etwas an den Hasenohren herbei gezogen, bietet aber viel Raum für rasante Actionszenen, die genauso wieder geboten werden wie tolle Animation der Tiere, deren Charaktere gut ausgearbeitet werden. Die erwähnte Enttäuschung im Vergleich zum Vorgänger resultiert daraus, dass man weit weniger lacht – zum einen, weil einige Gags des 2018er-Films recht simpel reproduziert werden, zum anderen sind Will Gluck und Co. diesmal weniger geniale Ideen gekommen.

Das ist schade, bedeutet aber noch lange nicht, dass der Film keinen Spaß bereitet, denn weniger gemessen an extrem viel ist dann doch immernoch eine sehr solide Portion an Humor, der auch wieder etwas Satire des britischen Lebensstils mit sich bringt. Die deutsche Synchronisation mit Stimmen von Christoph Maria Herbst als Peter Hase oder Heike Makatsch, Jessica Schwarz und Anja Kling als Hasendamen Flopsi, Mopsi und Wuschelpuschel ist wieder gut gelungen, und so geht man diesmal vielleicht nicht so begeistert aus dem Kino wie damals, aber doch in jedem Fall gut unterhalten.

(PETER HASE™ sowie alle zugehörigen Figuren: ™ & © Frederick Warne & Co Limited.)

Trailer:

Bewertung: 7 von 10 Punkten

 


Verlosung

"Peter Hase™ 2 - Ein Hase macht sich vom Acker" Haarreifen

Wir verlosen zwei Fanpakete zum Film, bestehend aus einem Haarreifen mit Hasenohren und einem Plakat. Zur Teilnahme einfach das folgende Formular ausfüllen und absenden. Einsendeschluss ist der 1. September 2021. Viel Glück!







    Hiermit bestätige ich, dass ich die Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele auf MUCKE UND MEHR gelesen habe und diesen zustimme. Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich somit mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.

    Erläuterung zum Teilnahmeformular:
    - Deine eingegeben Daten werden per E-Mail an die MUCKE UND MEHR Redaktion geschickt. Der Versand der E-Mail erfolgt verschlüsselt.
    - Deine Daten benötigen wir, um dich im Fall des Gewinns benachrichtigen und dir den Gewinn zusenden zu können.
    - Die Daten werden nur zum Zweck des Gewinnspiels genutzt und niemals an Dritte weiter geleitet.
    - Sobald wir deine Daten nicht mehr benötigen, das Gewinnspiel also abgeschlossen ist und die Gewinner ausgelost und Gewinne verschickt wurden, werden die Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung gelöscht.
    - Solltest du eine frühere Löschung wünschen, also nicht mehr an der Verlosung teilnehmen wollen, so kontaktiere uns bitte über das Kontaktformular und wir löschen deine Daten aus dem System.

     

    P.S.: Um keine unserer Verlosungen zu verpassen, folge uns auf Twitter und werde Fan unserer Facebook-Seite.

     

    Related Articles