Home Film “Role Play” – Freikarten-Verlosung für den am 4. Januar im Kino startenden Agenten-Thriller

“Role Play” – Freikarten-Verlosung für den am 4. Januar im Kino startenden Agenten-Thriller

Autor: Tobi

Am 4. Januar 2024 startet der mit humorvollen Momenten aufwartende Agenten-Thriller “Role Play” mit Kaley Cuoco, David Oyelowo und Bill Nighy im Kino, und wir verlosen Freikarten – siehe unten. Hier mehr Infos zum Streifen:

"Role Play" Filmplakat (© Studiocanal GmbH)

Role Play

Darsteller: Kaley Cuoco, David Oyelowo, Bill Nighy, Connie Nielsen
Regie: Thomas Vincent
Dauer: 100 Minuten
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Website: www.studiocanal.de/title/role-play-2024
Facebook: facebook.com/STUDIOCANAL.GERMANY
Kinostart: 4. Januar 2024


Handlung:

Emma (Kaley Cuoco) und Dave (David Oyelowo) leben in einer makellosen Vorstadtidylle: glückliche Ehe, zwei Kinder und geregelte Jobs. Doch als sich die beiden zu einem nächtlichen Rollenspiel in einem Nobelhotel verabreden, kommt alles anders als geplant: Dave muss geschockt feststellen, dass seine liebevolle Ehefrau in Wirklichkeit eine weltweit tätige Auftragskillerin ist, die nun von finsteren Typen gejagt wird. Um ihre Familie zu schützen, tritt Emma die Flucht nach vorn an: Sie fliegt nach Berlin und konfrontiert ihre Verfolger frontal. Was sie dabei am wenigsten gebrauchen kann, ist auch noch ein Ehemann, der sich an ihre Fersen heftet. Eine aufregende Jagd um Leben, Liebe und Loyalität beginnt, in der sich zeigt, dass in jeder guten Beziehung auch ein bisschen Wahnsinn steckt.

"Role Play" Szenenbild (© Studiocanal GmbH / Reiner Bajo)

Emma (Kaley Cuoco) und Dave (David Oyelowo)
(© Studiocanal GmbH / Reiner Bajo)

Hintergrund (Presseinformationen):

„Role Play“ ist ein actiongeladener Thriller, glänzend besetzt mit Kaley Cuoco („The Big Bang Theory“, „Flight Attendant“) und David Oyelowo („Selma“, „Silo“) in den Hauptrollen und mit Bill Nighy („Fluch der Karibik“, „Harry Potter“-Reihe) und Connie Nielsen („Gladiator“) in weiteren Rollen. Regie führt Thomas Vincent („Bodyguard“), das Drehbuch stammt von Seth Owen („The Runaround“). Der Film entstand 2022 auf Locations in Berlin, Brandenburg und im Studio Babelsberg.

Trailer:


Verlosung

Wir verlosen 1×2 Kino-Freikarten und für den Film. Zur Teilnahme – ab 16 Jahren – einfach das folgende Formular ausfüllen und absenden. Einsendeschluss ist der 4. Januar 2024, damit die digitalen Freikarten zum Ausdrucken direkt nach Kinostart bei dem Gewinner oder der Gewinnerin ankommen. Viel Glück!







    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.

    Erläuterung zum Teilnahmeformular:
    - Deine eingegeben Daten werden per E-Mail an die MUCKE UND MEHR Redaktion geschickt. Der Versand der E-Mail erfolgt verschlüsselt.
    - Deine Daten benötigen wir, um dich im Fall des Gewinns benachrichtigen und dir den Gewinn zusenden zu können.
    - Die Daten werden nur zum Zweck des Gewinnspiels genutzt und niemals an Dritte weiter geleitet.
    - Sobald wir deine Daten nicht mehr benötigen, das Gewinnspiel also abgeschlossen ist und die Gewinner ausgelost und Gewinne verschickt wurden, werden die Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung gelöscht.
    - Solltest du eine frühere Löschung wünschen, also nicht mehr an der Verlosung teilnehmen wollen, so kontaktiere uns bitte über das Kontaktformular und wir löschen deine Daten aus dem System.

     

    P.S.: Um keine unserer Verlosungen zu verpassen, folge uns auf Twitter und werde Fan unserer Facebook-Seite.

     

    Related Articles