Home Film “Die Besucher” die kultige Science-Fiction-Serie aus den 80ern digital restauriert als Sammleredition (mit Gewinnspiel)

“Die Besucher” die kultige Science-Fiction-Serie aus den 80ern digital restauriert als Sammleredition (mit Gewinnspiel)

Autor: Tobi

Am 4. November 2022 veröffentlicht die Release Company als Teil der WDR mediagroup die in den 80er-Jahren beliebte, tschechoslowakische Serie “Die Besucher”, 1984 bei uns erstmals in der ARD ausgestrahlt, digital restauriert mit allen Folgen als Sammleredition auf DVD und Blu-ray (je zwei Discs), als Digipak im Schuber mit Booklet und Bonusfilm. Wir verlosen eine Blu-ray-Box und eine DVD-Box – siehe unten.

"Die Besucher" Sammleredition Blu-ray (© 2022 Release Company – a division of WDR mediagroup)

(© 2022 Release Company – a division of WDR mediagroup)

Verleih: Release Company
Facebook: facebook.com/releasecompany
Filmlänge: 450 Minuten
Sprache: Deutsch
Untertitel: keine
FSK: freigegeben ab 6 Jahren

Jetzt bestellen bei Amazon.de


Hintergrund (Presseinformation):

Mit „Die Besucher“ findet die von der Release Company liebevoll ausgewählte und restaurierte Reihe tschechischer Serienjuwelen einen krönenden Abschluss. Die Science-Fiction-Fernsehserie aus dem Jahr 1983 zählt sicher zu den skurrilsten und lustigsten Zeitreise-Weltrettungsabenteuern. Kindgerecht und sehr unterhaltsam werden auch heute noch aktuelle und relevante Themen wie künstliche Intelligenz oder Überwachung in altbekannter tschechischer Qualität behandelt: Geradezu prophetisch mutet die ihr zugrundeliegende Vision des Jahres 2484 an, in der die Menschheit von einem Computer (dem Zentraldenker) in allen Entscheidungen beraten wird. „Die Besucher“ ist ein großer Spaß für alle Science-Fiction-Fans, ein weiteres Highlight für alle Fans von „Pan Tau“ und „Die Märchenbraut“ und ein heißer Tipp für alle, die mal wieder in Kindheitserinnerungen schwelgen wollen.

Handlung:

Wir schreiben das Jahr 2484. Die Menschheit lebt vereint unter einer gemeinschaftlichen Regierung, wird von einem Computer in allen Entscheidungen beraten (dem Zentraldenker) und hat so ziemlich alle Unannehmlichkeiten wie Hunger, Krankheiten und Kriege hinter sich gelassen. Nur eine Tatsache droht die Idylle zu gefährden: der bevorstehende Zusammenprall der Erde mit einem Kometen.

Um die Menschheit zu retten, macht sich der Akademiker Filip mit drei weiteren Mitstreitenden wagemutig auf eine Expedition in das Jahr 1984. Ihr Ziel ist es, eine verschollene Formel zur Verschiebung von Welten im Raum aufzuspüren. Der ursprünglich nur für wenige Stunden geplante Ausflug in die Vergangenheit verlängert sich plötzlich unvorhergesehen, als das Team um Akademiker Filip gezwungen ist, sich in einer Welt voller Gefahren und fremdartiger Sitten und Gebräuche unauffällig an die Fersen von Adam Bernau, dem Erfinder der rettenden Formel, zu heften.

"Die Besucher" Szenenbild (© WDR 1983. Eine Co-Produktion von Ceskoslovenska Televize Teleexport, WDR, BR, SRG und Revcom Television)

(© WDR 1983. Eine Co-Produktion von Ceskoslovenska Televize Teleexport, WDR, BR, SRG und Revcom Television)

Episoden:

01. Im Jahre 2484
02. Stufen in die Vergangenheit
03. Kontakt
04. Aktion Heft 1
05. Nur nicht auffallen
06. Das Geheimnis des großen Lehrers
07. Kirmes um Mitternacht
08. Genie hinter Mauern
09. 43 Grad Fieber
10.Adam 84 – bitte melden!
11. Es geschah morgen
12. Millionen aus der Zukunft
13. Entdeckt
14. Wasser und Tränen
15. Kleine Reparatur der Welt

Kritik:

Die Serie “Die Besucher” bereitet auch heute noch Freude – vielleicht aber sogar den Erwachsenen, die sich noch gut an die 80er-Jahre erinnern, als sie selbst Kinder waren und die Folgen schauten, mehr als den heutigen Kleinen, die übersättigt vom Überangebot an modernen Produktionen natürlich ein anderes Niveau an Spezialeffekten und auch erzählerischen Tempi gewohnt sind.

Dem Ideen- und Schreiber-Team Jindrich Polak und Ota Hofman hatten wir vorher bereits bereits die tollen Serien “Pan Tau” und “Luzie, der Schrecken der Straße” zu verdanken, und so verwunderte es wenig, dass auch “Die Besucher” wieder Spaß machte.

Auch wenn wir bis zum Jahr 2484 noch etwas warten müssen, fühlt sich die Vision einer Erde ohne Kriege, Hungerleid und jegliche Streitigkeiten gerade heute doch ungemein erstrebenswert an, auch wenn man sich den Wegfall jeglicher Staaten nicht zwingend vorstellen kann. Als dann aber der Zentraldenker-Computer feststellt, dass ein Komet bedrohlich auf die Erde zurast, erinnert sich der kluge Filip an den Nobelpreisträger Adam Bernau, der einst über eine Formel schrieb, mit der man ganze Welten umlagern könnte. Das würde helfen, also wird Filip mit der “Expedition Adam 84” beauftragt, einer Zeitreise zurück ins Jahr 1984.

Was Filip, der den Projektnamen “Noll” erhält, zusammen mit “Karas” und “Katja” dann in der Vergangenheit erleben, von Abenteuern bis zur Liebe, ist einfach einfallsreich und gut gemacht. “Die Besucher” besitzt somit viel Charme, da stört die durchaus trotz digitaler Restaurierung verstaubt wirkende Machart gar nicht.

Bonus-Material:

Als Extras findet man den Bonusfilm “Besuch bei den Besuchern” (30 Minuten) als Making-of, eine Trailershow tschechischer Kinderklassiker und ein 24-seitiges Booklet mit exklusiven Hintergrundinformationen.

Trailer:

Bewertung: 8 von 10 Punkten

 


Weitere Spezifikationen:

Verkaufsstart: 4. November 2022
Bildformat: 4:3 (1,33:1) – auf BD 1,33:1 Sidematted 1080/25p
Ton Blu-ray: Dual Mono
Ton DVD: Dual Mono

(MUCKE UND MEHR ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.)


Verlosung

Wir verlosen eine Blu-ray-Box und eine DVD-Box der Sammleredition. Zur Teilnahme einfach das folgende Formular ausfüllen und absenden. Einsendeschluss ist der 4. Januar 2023. Viel Glück!









    Erläuterung zum Teilnahmeformular:
    - Deine eingegeben Daten werden per E-Mail an die MUCKE UND MEHR Redaktion geschickt. Der Versand der E-Mail erfolgt verschlüsselt.
    - Deine Daten benötigen wir, um dich im Fall des Gewinns benachrichtigen und dir den Gewinn zusenden zu können.
    - Die Daten werden nur zum Zweck des Gewinnspiels genutzt und niemals an Dritte weiter geleitet.
    - Sobald wir deine Daten nicht mehr benötigen, das Gewinnspiel also abgeschlossen ist und die Gewinner ausgelost und Gewinne verschickt wurden, werden die Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung gelöscht.
    - Solltest du eine frühere Löschung wünschen, also nicht mehr an der Verlosung teilnehmen wollen, so kontaktiere uns bitte über das Kontaktformular und wir löschen deine Daten aus dem System.

     

    P.S.: Um keine unserer Verlosungen zu verpassen, folge uns auf Twitter und werde Fan unserer Facebook-Seite.

     

    Related Articles