Home Film “Endless – Nachricht von Chris” – das Liebes-Drama bringt viel Langeweile (mit Gewinnspiel)

“Endless – Nachricht von Chris” – das Liebes-Drama bringt viel Langeweile (mit Gewinnspiel)

Autor: Tobi

Am 10. Dezember 2020 veröffentlicht EuroVideo das Liebes-Drama “Endless – Nachricht von Chris” auf DVD und Blu-ray sowie digital. Wir verlosen zwei Blu-rays – siehe unten.

"Endless - Nachricht von Chris" (© EuroVideo Medien)

Verleih: EuroVideo Medien GmbH
Facebook: facebook.com/eurovideo.de
Filmlänge: 94 Minuten
Sprache: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch
FSK: freigegeben ab 12 Jahren

Jetzt bestellen bei Amazon.de


Hintergrund (Presseinformation):

Dreißig Jahre nach “Ghost – Nachricht von Sam” (mit Patrick Swayze, Demi Moore) erscheint ein junger Liebesfilm, der nicht nur den Glauben an die große Liebe stärkt, sondern auch den Glauben an die Liebe über den Tod hinaus. Mit Captain Fantastic und “Es”-Superstar Nicholas Hamilton und “X-Men”-Schönheit Alexandra Shipp.

Handlung:

Als die wahnsinnig verliebten Highschool-Absolventen Riley (Alexandra Shipp) und Chris (Nicholas Hamilton) durch einen tragischen Autounfall getrennt werden, gibt Riley sich selbst die Schuld am Tod ihres Freundes, während Chris in der Vorhölle gestrandet ist. Wie durch ein Wunder finden die beiden zu einander. In einer Liebesgeschichte, die über Leben und Tod hinausgeht, sind sowohl Riley als auch Chris gezwungen, die härteste Lektion von allen zu lernen: das Loslassen.

"Endless - Nachricht von Chris" Szenenbild (© EuroVideo Medien)

(© EuroVideo Medien)

Kritik:

Nachdem der von 2005 bis 2010 vor allem Musikvideos realisierende Scott Speer mit “Step Up Revolution” 2012 erstmals als Regisseur eines Kinostreifens in Erscheinung trat, hat er an Langfilmen offensichtlich Gefallen gefunden – und an der Zielgruppe der jungen Erwachsenen oder älteren Jugendlichen wohl auch. Mit “Finding Carter” folgte 2014 ein Teenie-Drama, und 2018 erschienen gleich drei von ihm inszenierte Filme mit der jungen Drama-Romanze “Midnight Sun”, der Teenie-Komödie “Status Update” und dem Mystery-Thriller “I Still See You”. Da dieser floppte, beschert Speer mit “Endless – Nachricht von Chris” nun eine junge Abwandlung des Klassikers “Ghost – Nachricht von Sam” aus dem Jahr 1990 mit Patrick Swayze, Demi Moore und Whoopi Goldberg.

Die Idee einer vom damaligen Kassenerfolg stark inspirierten thematischen Neuauflage mag ja gar nicht mal eine schlechte sein in einer Zeit, in der Teenie-Melodramen alles andere als selten geworden sind und auch immer wieder respektable Zuschauerzahlen erzielen. “Endless – Nachricht von Chris” gelingt es allerdings nur selten, Charme zu entfalten und den Zuschauer somit in seinen Bann zu ziehen. Vielmehr plätschert der Film über lange Strecken vor sich hin und lediglich die noch engagiert agierende Alexandra Shipp und der als Co-Geist und Jenseits-Mentor Jordan Gewinn bringende DeRon Horton scheinen sich hiergegen zur Wehr setzen zu wollen, während Nicholas Hamilton blass bleibt, was aber auch dem dürftigen Drehbuch geschuldet ist.

So kommt es, dass einem ungeschickte Entscheidungen im Schnitt oder im Einsatz der Musik umso mehr auffallen und dass die Dinge, die den doch erschreckend langweiligen Streifen nicht zwingend zu einer Empfehlung werden lassen, weit mehr in Erinnerung bleiben als die eigentliche Story um eine tragisch getrennte Liebe, die dann auf einer ungewöhnlichen Ebene noch weiter geführt wird, was einen aber hier wenig berührt.

Bonus-Material:

Als Extra findet man Interviews mit den Darstellern.

Trailer:

Bewertung: 3 von 10 Punkten

 


Weitere Spezifikationen:

Verkaufsstart: 10. Dezember 2020
Bildformat: 16:9 (2,39:1)
Ton Blu-ray: DTS-HD Master Audio 5.1
Ton DVD: Dolby Digital 5.1

(MUCKE UND MEHR ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.)


Verlosung

Wir verlosen zwei Blu-rays. Zur Teilnahme einfach das folgende Formular ausfüllen und absenden. Einsendeschluss ist der 10. Februar 2021. Viel Glück!









    Erläuterung zum Teilnahmeformular:
    - Deine eingegeben Daten werden per E-Mail an die MUCKE UND MEHR Redaktion geschickt. Der Versand der E-Mail erfolgt verschlüsselt.
    - Deine Daten benötigen wir, um dich im Fall des Gewinns benachrichtigen und dir den Gewinn zusenden zu können.
    - Die Daten werden nur zum Zweck des Gewinnspiels genutzt und niemals an Dritte weiter geleitet.
    - Sobald wir deine Daten nicht mehr benötigen, das Gewinnspiel also abgeschlossen ist und die Gewinner ausgelost und Gewinne verschickt wurden, werden die Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung gelöscht.
    - Solltest du eine frühere Löschung wünschen, also nicht mehr an der Verlosung teilnehmen wollen, so kontaktiere uns bitte über das Kontaktformular und wir löschen deine Daten aus dem System.

     

    P.S.: Um keine unserer Verlosungen zu verpassen, folge uns auf Twitter und werde Fan unserer Facebook-Seite.

     

    Related Articles