Home Film Freikarten-Verlosung zur KAZÉ Anime Night mit “The Dragon Dentist” am 27. Oktober

Freikarten-Verlosung zur KAZÉ Anime Night mit “The Dragon Dentist” am 27. Oktober

Autor: Tobi

Am Dienstag, dem 27. Oktober 2020, bietet die KAZÉ Anime Night das epische Fantasy-Adventure “The Dragon Dentist”, das in rund 200 Kinos in Deutschland, Österreich und der Schweiz gezeigt wird, in der deutschen Synchronfassung. Eine Liste der teilnehmenden Kinos findest du hier. Wir verlosen 2×2 Freikarten für das Event – siehe unten.


"The Dragon Dentist" Filmplakat (© Otaro Maijo, nihon animator mihonichi, LLP./NHK, NEP, Dwango, khara)

(© Otaro Maijo, nihon animator mihonichi, LLP./NHK, NEP, Dwango, khara)

Original-Titel: The Dragon Dentist: Ryuu no Haisha
Regie: Kazuya Tsurumaki
Drehbuch: Yoji Enokido
Filmlänge: 90 Minuten
FSK: freigegeben ab 16 Jahren

In einer alternativen Welt werden Kriege auf den Rücken gewaltiger Drachen ausgetragen, groß genug, dass sie ganze Schlachtschiffe tragen können. Diese Drachen sind stark genug, dass sie das Blatt in Kriegen wenden können, aber sie haben eine einzige Schwäche – ihre Zähne. Nonoko ist eine neu ernannte Drachen-Zahnärztin und hat die Aufgabe, den Drachen, den Hüter des Landes, vor Bakterien in der Zahnhöhle zu schützen.

Eines Tages findet Nonoko nach heftigeren Kämpfen mit dem Nachbarland zwischen den Zähnen des Drachen einen bewusstlosen Jungsoldaten aus dem feindlichen Land. Sein Name ist Bell und er wurde vom Drachen aus dem Zahninneren auferweckt – ein Phänomen, das der Legende nach vor einer großen Katastrophe auftritt…

"The Dragon Dentist" Szenenbild (© Otaro Maijo, nihon animator mihonichi, LLP./NHK, NEP, Dwango, khara)

(© Otaro Maijo, nihon animator mihonichi, LLP./NHK, NEP, Dwango, khara)

“The Dragon Dentist” ist ein neues Werk von Studio Khara, das von ehemaligen Mitwirkenden des berühmten Studio GAINAX rund um Hideaki Anno gegründet wurde. Anno, Schöpfer der legendären Anime-Serie “Neon Genesis Evangelion” und des Monster-Hits “Shin Godzilla”, war selbst in mehreren Funktionen an dem Film beteiligt.

Regie führte Kazuya Tsurumaki, der seit der ursprünglichen TV-Serie an allen “Evangelion”-Titeln als Regisseur beteiligt war und auch die GAINAX-Kultserie “FLCL” inszenierte.

Auch Drehbuchautor Yoji Enokido (“Bungo Stray Dogs”) schrieb bereits die Skripte für Neon Genesis Evangelion und FLCL.

Trailer:


Verlosung

Wir verlosen 2×2 Freikarten für die KAZÉ Anime Night am 27. Oktober. Zur Teilnahme einfach das folgende Formular ausfüllen und absenden. Einsendeschluss ist der 19. Oktober 2020. Viel Glück!








Ich möchte den Film in folgendem Kino sehen (die teilnehmenden Kinos sind hier aufgelistet):

Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin.


Hiermit bestätige ich, dass ich die Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele auf MUCKE UND MEHR gelesen habe und diesen zustimme. Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich somit mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.

Erläuterung zum Teilnahmeformular:
- Deine eingegeben Daten werden per E-Mail an die MUCKE UND MEHR Redaktion geschickt. Der Versand der E-Mail erfolgt verschlüsselt.
- Deine Daten benötigen wir, um dich im Fall des Gewinns benachrichtigen und dir den Gewinn zusenden zu können.
- Die Daten werden nur zum Zweck des Gewinnspiels genutzt und niemals an Dritte weiter geleitet.
- Sobald wir deine Daten nicht mehr benötigen, das Gewinnspiel also abgeschlossen ist und die Gewinner ausgelost und Gewinne verschickt wurden, werden die Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung gelöscht.
- Solltest du eine frühere Löschung wünschen, also nicht mehr an der Verlosung teilnehmen wollen, so kontaktiere uns bitte über das Kontaktformular und wir löschen deine Daten aus dem System.

 

P.S.: Um keine unserer Verlosungen zu verpassen, folge uns auf Twitter und werde Fan unserer Facebook-Seite.

 

Related Articles