Home Film “Kommissar Wallander” – die erste Staffel der Krimi-Serie jetzt auf DVD (mit Gewinnspiel)

“Kommissar Wallander” – die erste Staffel der Krimi-Serie jetzt auf DVD (mit Gewinnspiel)

Autor: Tobi

Am 27. November 2020 veröffentlicht Edel Motion die erste Staffel der Krimi-Serie “Kommissar Wallander” auf DVD, vier Wochen vorher erschien sie bereits digital. Auf vier DVDs erscheinen nach und nach erstmals alle zwölf Filme der mehrfach preisgekrönten britischen Serien-Adaption über den schwedischen Kommissar aus der Feder des Bestseller-Autors Henning Mankell im deutschen Home Entertainment. Staffel 2 folgt am 22. Januar 2021 (zum Download bereits ab 27. Dezember 2020), Staffel 3 am 19. März 2021 (digital am 19. Februar) und Staffel 4 am 21. Mai 2021 (digital schon am 2. April). Wir verlosen zwei Exemplare der DVD mit Staffel 1 – siehe unten.

"Kommissar Wallander" Staffel 1 (© Edel Motion)

Verleih: Edel Motion
Facebook: facebook.com/edelmotion
Filmlänge: 270 Minuten
Sprache: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch
FSK: freigegeben ab 16 Jahren

Jetzt bestellen bei Amazon.de


Hintergrund (Presseinformation):

Es scheint, als habe Henning Mankell die Rolle seines melancholischen Ermittlers dem renommierten Shakespeare-Darsteller Kenneth Branagh auf den Leib geschrieben: In diesen gelungenen Verfilmungen der Henning-Mankell-Bestseller lotet er die charismatische Figur des Kommissars Kurt Wallander auf faszinierende Weise neu aus. Verstärkt durch eine hervorragende Kameraarbeit, entwickeln die Filme eine Sogkraft, die den Zuschauer immer tiefer in Mankells Universum hineinzieht.

Mit Kenneth Branagh, der für seine nuancierte und zuweilen melancholische Darstellung des Kurt Wallander mit dem International Emmy und dem BAFTA-Award ausgezeichnet und bei den Golden Globes nominiert wurde, Tom Hiddleston (Avengers, Thor, The Night Manager) und Richard McCabe (Notting Hill, Poldark, Peaky Blinders, Master & Commander).

"Kommissar Wallander" Szenenbild (© Edel Motion)

Szenenbild aus der Folge “Die falsche Fährte” (© Edel Motion)

Handlung:

Kommissar Kurt Wallander untersucht eine Reihe rätselhafter Verbrechen und scheinbar motivloser Morde in den vermeintlich friedlichen Orten in und um Ystad im schönen Südschweden. Was verbindet den schockierenden Selbstmord einer jungen Frau und den brutalen Mord an einem Regierungsminister? Gibt es einen Zusammenhang zwischen einem erschlagenen Taxifahrer und dem vermeintlichen Herzinfarkt eines IT-Experten? Und gelingt es Wallander, den Mörder seines Kollegen zu stellen, bevor dieser ein weiteres Mal zuschlägt? Während er dabei überraschende und bisweilen schockierende Wahrheiten ans Licht bringt, muss sich der unvollkommene, aber zutiefst menschliche Kommissar auch seinen ganz persönlichen Dämonen stellen.

Folge 1: Die falsche Fährte
Kommissar Wallander ist geschockt: In panischer Angst zündet sich vor seinen Augen ein Mädchen an und verbrennt. Es gibt weder Hinweise auf ihre Identität, noch scheint jemand sie zu vermissen. Was brachte die etwa 15-Jährige dazu, diesen qualvollen Tod zu wählen? Diese bohrende Frage beschäftigt den Kommissar, als er schon den nächsten Fall auf den Tisch bekommt. Der ehemalige Justizminister, Gustav Wetterstedt, wird vor seiner Strandvilla erschlagen und skalpiert aufgefunden. Als kurz darauf Arne Carlman, ein wohlhabender Kunsthändler, auf die gleiche Weise ermordet wird, drängt sich der Verdacht nach einem Serientäter auf. Werden weitere Morde folgen? Die erste heiße Spur ergibt sich durch den Hinweis des alkoholabhängigen Ex-Reporters Lars Magnusson. Demnach seien Wetterstedtund Carlmanin eine Affäre mit minderjährigen Prostituierten verstrickt gewesen. Doch schon bald ereignet sich der nächste Mord, und dieser passt nicht ganz ins bisherige Muster …

Folge 2: Die Brandmauer
Der Taxifahrer Johan Lundberg wurde auf brutale Weise von der 17-jährigen Sonja Hokbergerschlagen. Nach ihrer Festnahme zeigt Sonja nicht die geringste Spur von Reue und legt eine geradezu barbarische Gefühlskälte an den Tag. Wallander ist fassungslos angesichts ihres Verhaltens. Sonja gelingt die Flucht aus der Untersuchungshaft. Kurz darauf findet ein Elektriker ihre verkohlte Leiche über dem Transformator eines Umspannwerks. Dass auch Sonjas ehemaliger Freund Jonas Landahlermordet aufgefunden wird, passt allerdings nicht ins Bild –bis Wallander zufällig auf eine Verbindung mit einem anderen Fall stößt: TynnesFalk, ein IT-Spezialist, starb aus unerklärlichen Gründen vor einem Geldautomaten an einer Herzattacke, und seine Leiche wurde aus der Pathologie gestohlen. Der Weg zur Lösung des Falls führt über die attraktive Ella Lindfeldt, die Wallander über eine Internet-Kontaktseite kennenlernt.

Folge 3: Mittsommermord
Es ist Mittsommer, und eine Gruppe junger Erwachsener zelebriert dieses von Mythen umrankte Ereignis in Rokoko-Kostümen des 18. Jahrhunderts. Danach verschwinden sie, ohne noch einmal mit ihren Eltern gesprochen zu haben. Wallander sieht keine Veranlassung, tätig zu werden, belegt doch ein halbes Dutzend Postkartengrüße, dass die jungen Leute einen spontanen Trip durch Europa unternehmen. Doch einige Monate später werden ihre halb verwesten Leichen in einem Naturschutzgebiet gefunden. Wallander macht sich große Vorwürfe. Tief betroffen macht ihn auch der Mord an seinem Kollegen Svedberg, der dem Verschwinden der Freunde offenbar auf eigene Faust nachgegangen war. Wallander folgt den Ermittlungsschritten des toten Kollegen und stößt auf Isa, die aus Krankheitsgründen nicht an dem Mittsommer-Ritual ihrer Freunde teilnehmen konnte. Wallander fühlt sich für Isa verantwortlich und folgt ihr, weil er einen Anschlag auf sie für möglich hält. Ihn quält die Frage, woher der Mörder die intimsten Geheimnisse seiner Opfer kannte. Eine alltägliche Beobachtung bringt Wallander letztlich dazu, die richtigen Schlüsse zu ziehen.

Bonus-Material:

Extras findet man keine.

Trailer:


Weitere Spezifikationen:

Verkaufsstart: 27. November 2020
Bildformat: 16:9
Ton DVD: Dolby Digital 5.1

(MUCKE UND MEHR ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.)


Verlosung

Wir verlosen zwei Exemplare der DVD. Zur Teilnahme – ab 16 Jahren – einfach das folgende Formular ausfüllen und absenden. Einsendeschluss ist der 27. Januar 2021. Viel Glück!







    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin.


    Hiermit bestätige ich, dass ich die Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele auf MUCKE UND MEHR gelesen habe und diesen zustimme. Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich somit mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.

    Erläuterung zum Teilnahmeformular:
    - Deine eingegeben Daten werden per E-Mail an die MUCKE UND MEHR Redaktion geschickt. Der Versand der E-Mail erfolgt verschlüsselt.
    - Deine Daten benötigen wir, um dich im Fall des Gewinns benachrichtigen und dir den Gewinn zusenden zu können.
    - Die Daten werden nur zum Zweck des Gewinnspiels genutzt und niemals an Dritte weiter geleitet.
    - Sobald wir deine Daten nicht mehr benötigen, das Gewinnspiel also abgeschlossen ist und die Gewinner ausgelost und Gewinne verschickt wurden, werden die Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung gelöscht.
    - Solltest du eine frühere Löschung wünschen, also nicht mehr an der Verlosung teilnehmen wollen, so kontaktiere uns bitte über das Kontaktformular und wir löschen deine Daten aus dem System.

     

    P.S.: Um keine unserer Verlosungen zu verpassen, folge uns auf Twitter und werde Fan unserer Facebook-Seite.

     

    Related Articles