Home Film “Audrey Hepburn 7-Movie Collection” – sieben zumeist tolle Filme der wundervollen Schauspielerin in einer Blu-ray-Box (mit Gewinnspiel)

“Audrey Hepburn 7-Movie Collection” – sieben zumeist tolle Filme der wundervollen Schauspielerin in einer Blu-ray-Box (mit Gewinnspiel)

Autor: Tobi

Am 18. November 2021 veröffentlichte Paramount Home Entertainment die “Audrey Hepburn 7-Movie Collection” mit sieben zumeist tollen Filmen der wundervollen, unvergessenen Schauspielerin in einer Blu-ray-Box. Wir verlosen ein Exemplar – siehe unten.

"Audrey Hepburn 7-Movie Collection" (© 2021 Paramount Pictures. Alle Rechte vorbehalten.)

Verleih: Paramount Home Entertainment
Website: paramount.de/audrey-hepburn-7-movie-collection
Facebook: facebook.com/ParamountGermany
Filmlänge: 941 Minuten
FSK: freigegeben ab 16 Jahren

Jetzt bestellen bei Amazon.de


Hintergrund (Presseinformationen):

60 Jahre liegt es zurück, dass Holly Golightly – großartig gespielt von Audrey Hepburn – die Welt mit ihrem umwerfenden Charme verzauberte und “Frühstück bei Tiffany” zu einem zeitlosen Klassiker machte. Zum Geburtstag der preisgekrönten Liebeskomödie vereint Paramount Home Entertainment erstmals sieben Filme mit der Stilikone in einer Collection. Die Audrey Hepburn 7-Movie Collection erscheint ab 18. November als Blu-ray und bietet somit das perfekte Paket für einen nostalgischen Filmabend mit den Liebsten und einem Glas Sekt.

Freuen Sie sich neben “Frühstück bei Tiffany” auf die beliebten Klassiker wie “Ein süßer Fratz”, “My Fair Lady”, “Ein Herz und eine Krone”, “Sabrina”, “Krieg und Frieden” sowie “Zusammen in Paris”, welcher erstmals auf Blu-ray erhältlich sein wird. Die einzelnen Filme bieten darüber hinaus eine umfangreiche Auswahl an Bonusmaterial, welches die 50er bzw. 60er Jahre noch einmal Revue passieren lassen.

"Krieg und Frieden" Szenenbild (© 1956 by Paramount Pictures Corp. Alle Rechte vorbehalten.)

“Krieg und Frieden” Szenenbild (© 1956 by Paramount Pictures Corp. Alle Rechte vorbehalten.)

Kritik:

Nachdem Paramount Home Entertainment sich im Mai 2021 ja bereits Audrey Heburn widmete, als der 8-fach-Oscar®-prämierte “My Fair Lady” aus dem Jahr 1964 digital restauriert erstmals auch in 4K Ultra HD als 3-Discs-Combo inkl. Blu-ray und Bonus-Blu-ray veröffentlicht wurde (lies unsere Rezension hier), gibt es nun also eine Blu-ray-Box mit sieben zumeist tollen Filmen der 1993 verstorbenen, unvergessenen Schauspielerin.

Neben dem fast dreistündigen Musical-Film-Klassiker, der sich auch heute noch bestens anschauen lässt, findet man mit dem wunderbaren, von so viel Charme und Leichtigkeit geprägten “Ein Herz und eine Krone” den Film, der nicht nur beim Publikum so hervorragend ankam, sondern Hepburn neben anderen Auszeichnungen auch den Oscar® und Golden Globe als “Beste Schauspielerin” bescherte, an der Seite des ebenso stark aufspielenden Gregory Peck.

Auch die sentimentale Tragikomödie “Frühstück bei Tiffany” von Blake Edwards und Billy Wilders Liebeskomödie “Sabrina” mit Humphrey Bogart und William Holden fehlen nicht, die ihr ebenso Oscar®-Nominierungen einbrachten, was bereits zeigt, wie sehr die Leistungen der 1929 in Belgien geborenen, äußerst sympathischen Darstellerin gewürdigt wurden, die das Publikum so hervorragend zu verzaubern wusste mit ihrem Spiel.

An der Seite von Holden sah man Hepburn dann auch “Zusammen in Paris”, die platte Filmgeschäft-Satire von Richard Quine kam allerdings ungewohnt unlustig daher, vor allem für eine Komödie. Diese hätte man hier also eher nicht gebraucht und man hätte sich lieber den ein Jahr zuvor erschienenen “Charade” gewünscht, den Film mit Cary Grant hatte sie aber ja für Universal Pictures gedreht und somit ist er hier in der Box von Paramount natürlich nicht vertreten.

Bleiben noch “Ein süßer Fratz” und “Krieg und Frieden” aus der zweiten Hälfte der 1950er-Jahre. Ersterer war ein weiteres Film-Musical, das Hepburn im Zusammenspiel mit Fred Astaire zeigt, angelehnt an das 1920er-Jahre-Gershwin-Musical “Funny Face”, aber von diesem doch oft auch wieder sehr abweichend. Nichtsdestotrotz weiß der vierfach Oscar®-nominierte Streifen gut zu unterhalten mit Witz, Schwung und Leichtigkeit.

Ganz anders gestaltete sich da natürlich die Literaturverfilmung “Krieg und Frieden”. Unter der Regie von King Vidor entstand nach dem gleichnamigen Buch von Leo Tolstoi ein dreieinhalbstündiges Epos, in dem Hepburn an der Seite von Henry Fonda und Mel Ferrer in den Hauptrollen spielte. Auch hier wusste Audrey zu überzeugen, ebenso wie der Film selbst, der thematisch natürlich von Schwere geprägt ist, wenn er große Schlachten imposant zeigt, aber auch Einzelschicksale in den Fokus rückt.

Insgesamt eine lohnende Blu-ray-Box mit sechs tollen Filmen der unvergessenen, charmanten und starken Schauspielerin – und dazu noch “Zusammen in Paris”, den man ja nicht zwingend noch einal schauen muss.

Folgende Filme sind enthalten:

Frühstück bei Tiffany (1961)
Laufzeit: 115 Minuten
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Bildformat: 1,78:1
Ton: DTS HD-MA 5.1 (En), Mono (De, Fr, It, Es, En (restauriert))
Extras: Audiokommentar von Produzent Richard Shepherd, “Eine wundervolle Zusammenkunft”, “Henry Mancini: mehr als Musik”, “Mr. Yunioshi: eine asiatische Perspektive”, “Das Making-of eines Klassikers”, “Das ist so Audrey!: die Stilikone”, “Hinter den Kulissen: die Tour”, “Glanz in einer blauen Schachtel”, “Audreys Brief an Tiffany”, Galerien und Original-Kinotrailer

Handlung (Presseinformation):
Holly Golightley verbirgt ihre Vergangenheit gekonnt vor anderen, zuweilen auch vor sich selbst und widmet sich lieber den schönen Dingen des Lebens. Sie schwelgt in luxuriösem Ambiente als wenn sie ihr jetziges Dasein bereits mit der Muttermilch eingesogen hätte. Auf den Feiern der New Yorker High Society gelingt es ihr auf wunderbare Weise, die Leichtigkeit eines Partygirls auszustrahlen. Insgeheim sucht sie einen reichen Ehemann. Doch ausgerechnet der mittellose Schriftsteller Paul Varjakgewinnt langsam ihr Herz. Sie erteilt ihm aber eine Abfuhr und willigt stattdessen ein, den wohlhabenden Großgrundbesitzer José da Silva Pereira zu ehelichen. Doch dann taucht ihr Ex-Ehemann auf und Paul erfährt, dass Hollys Name eigentlich Lula Mae Barnes ist.


Ein süßer Fratz (1956)
Laufzeit: 103 Minuten
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch, Niederländisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Bildformat: 4:3
Ton: DTS TrueHD 5.1 (En), Dolby Digital 5.1 (Jp), Mono (De, Fr, It, Es)
Extras: keine

Handlung (Presseinformation):
Modezeitungschefin Maggie Prescott ist auf der Suche nach einem neuen Frauentyp und bittet den Fotografen Dick Avery um Unterstützung. Der wird bei Aufnahmen in einem Buchladen zufällig auf die dort arbeitende, unscheinbare Jo aufmerksam. Jo findet den Gedanken an eine Modelkarriere zwar absurd, als sie aber hört, dass sie ihr erster Auftrag nach Paris führen wird, willigt sie ein – sieht sie doch die Möglichkeit, dort einen von ihr vergötterten Philosophen zu treffen. In Paris angekommen, beginnt Jo ihre Arbeit und vor allem die Gesellschaft von Dick zu genießen…


My Fair Lady (1964)
Laufzeit: 173 Minuten
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch, Japanisch
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Bildformat: 2,20:1
Ton: Dolby TrueHD 7.1 Surround (En), Dolby Digital 2.0 Mono (De, Fr, It, Es, Jp)
Extras: keine

Handlung (Presseinformation):
Die beliebte Adaption des Broadwayhits mit Audrey Hepburn in der Rolle der Eliza Doolittle, einer frechen Blumenverkäuferin aus London, und Rex Harrison als Eliteprofessor Higgins, der mit Unterricht aus Eliza eine Dame der Gesellschaft machen will. Aber nachdem das Mädchen sich verwandelt hat, könnte ihr Lehrer noch ein, zwei Lektionen von ihr lernen. Eine atemberaubende Musicalverfilmung, die mit 8 Academy Awards ausgezeichnet wurde, darunter als Bester Film.


Zusammen in Paris (1963)
Laufzeit: 110 Minuten
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Japanisch
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Bildformat: 1,78:1
Ton: Dolby TrueHD 2.0 Mono (En), Dolby Digital 2.0 Mono (De, Fr)
Extras: Original-Kinotrailer

Handlung (Presseinformation):
William Holden spielt einen Filmautor, der in drei Tagen ein Drehbuch abgeben muss. Um schnell einige Ideen aus dem Hut zu zaubern, bittet er Sekretärin Audrey Hepburn, ihm zu helfen. Und ihr fällt ein kunterbuntes Potpourri mit den absurdesten Geschichten ein. Ein sprühender Bilderbogen vor der wunderschönen Kulisse von Paris. Meisterhaft gedreht von Star-Kameramann Claude Renoir!


Ein Herz und eine Krone (1953)
Laufzeit: 118 Minuten
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch Japanisch, Koreanisch, Kantonesisch, Thailändisch, Mandarin
FSK: freigegeben ab 6 Jahren
Bildformat: 1,37:1
Ton: Dolby TrueHD 2.0 Mono (En), Dolby Digital 2.0 Mono (De, Fr, It, Es, Jp)
Extras: “Filmmaker Focus: Im Gespräch mit Leonard Maltin über Roman Holiday”, “Hinter den Kulissen: Kostüme”, “Rom mit einer Prinzessin”, “Audrey Hepburn: Die Paramount-Jahre”, “Dalto Trumbo: Auf die schwarze Liste”, “Paramount in den 1950ern”, “Das war Audrey”, Fotogalerien und Original-Kinotrailer

Handlung (Presseinformation):
Dieses moderne Märchen „Ein Herz und eine Krone“ wurde für zehn Oscars® nominiert. Einen davon gewann Audrey Hepburn für die hinreißende Darstellung einer modernen Prinzessin, die gegen das höfische Protokoll rebelliert und auf eigene Faust Rom erkundet. Dabei lernt sie Gregory Peck kennen, einen amerikanischen Journalisten. Auf der Jagd nach einer Exklusiv-Story gibt er vor ihre wahre Identität nicht zu erkennen. Doch sein Plan gerät ins Wanken, als sie sich ineinander verlieben. Eddie Albert als Pecks Fotograf und Freund macht aus dem Ganzen einen königlichen Spaß. Dank der meisterhaften Regie von William Wyler, gehört der Film zu den unterhaltsamsten Filmen aller Zeiten.


Sabrina (1954)
Laufzeit: 114 Minuten
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Niederländisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch, Japanisch
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Bildformat: 4:3 Full Frame
Ton: Dolby TrueHD Mono (En), Mono (De, Fr, It, Es, Jp)
Extras: keine

Handlung (Presseinformation):
Sabrina ist charmant, humorvoll und bezaubernd. Ein romantischer Filmklassiker mit Hollywood’s größten Stars. Humphrey Bogart, William Holden und Audrey Hepburn in einer unvergesslichen Vorstellung unter der Regie von Filmlegende Billy Wilder (Sunset Boulevard, Manche mögen´s heiß). Bogie und Holden sind die steinreichen Larrabee Brüder aus Long Island. Während Bogie nur an die Geschäfte denkt, ist Holden hauptsächlich mit Frauen beschäftigt. Als Sabrina, die Tochter des Chauffeurs, als junge Dame und strahlend schön aus Paris zurückkehrt, sorgt sie für jede Menge Turbulenzen. Beide Brüder sind bezaubert von Audrey Hepburn’s Charme.


Krieg und Frieden (1956)
Laufzeit: 208 Minuten
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Japanisch
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Türkisch, Niederländisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch, Tschechisch, Rumänisch, Slowakisch, Japanisch, Mandarin, Kantonesisch, Thai, Bahasa Malaysia, Koreanisch, Hindi
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Bildformat: 1,78:1
Ton: Dolby TrueHD Mono (En), Mono (De, Fr, Es, Pt, Jp)
Extras: keine

Handlung (Presseinformation):
Leo Tolstois literarisches Meisterwerk wird in diesem epischen Filmklassiker zum Leben erweckt. Einige der größten Schauspieler aus Hollywoods Glanzzeit sind hier in den Hauptrollen zu bewundern: Audrey Hepburn (Natascha), Henry Fonda (Pierre) und Mel Ferrer (Prinz Andrej). “Krieg und Frieden” ist ein beeindruckendes, Oscar[r]-nominiertes* Drama über die Verwicklungen des Krieges, spektakuläre Abenteuer, fesselnde Intrigen und tragische Liebe – und das alles vor dem mitreißenden Hintergrund von Napoleons Russland-Feldzug.


Bewertung: 8 von 10 Punkten

 


(MUCKE UND MEHR ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.)


Verlosung

Wir verlosen ein Exemplar der feinen Blu-ray-Box. Zur Teilnahme einfach das folgende Formular ausfüllen und absenden. Einsendeschluss ist der 18. Januar 2022. Viel Glück!









    Erläuterung zum Teilnahmeformular:
    - Deine eingegeben Daten werden per E-Mail an die MUCKE UND MEHR Redaktion geschickt. Der Versand der E-Mail erfolgt verschlüsselt.
    - Deine Daten benötigen wir, um dich im Fall des Gewinns benachrichtigen und dir den Gewinn zusenden zu können.
    - Die Daten werden nur zum Zweck des Gewinnspiels genutzt und niemals an Dritte weiter geleitet.
    - Sobald wir deine Daten nicht mehr benötigen, das Gewinnspiel also abgeschlossen ist und die Gewinner ausgelost und Gewinne verschickt wurden, werden die Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung gelöscht.
    - Solltest du eine frühere Löschung wünschen, also nicht mehr an der Verlosung teilnehmen wollen, so kontaktiere uns bitte über das Kontaktformular und wir löschen deine Daten aus dem System.

     

    P.S.: Um keine unserer Verlosungen zu verpassen, folge uns auf Twitter und werde Fan unserer Facebook-Seite.

     

    Related Articles