Home Film “Die Croods – Alles auf Anfang” – eine rasante, spaßige Fortsetzung des Animationserfolgs von 2013 (mit Gewinnspiel)

“Die Croods – Alles auf Anfang” – eine rasante, spaßige Fortsetzung des Animationserfolgs von 2013 (mit Gewinnspiel)

Autor: Tobi

"Die Croods – Alles auf Anfang" Filmplakat (© 2020 DreamWorks Animation LLC. All Rights Reserved.)

Die Croods – Alles auf Anfang

Animation
Regie: Joel Crawford
Dauer: 95 Minuten
FSK: freigegeben ohne Altersbeschränkung
Website: www.upig.de/micro/die-croods-alles-auf-anfang
Facebook: facebook.com/CroodsDE


Mit “Die Croods – Alles auf Anfang” kommt kurz nach der flächendeckenden Wiedereröffnung der Lichtspielhäuser in Deutschland eine rasante, spaßige Fortsetzung des Animationserfolgs von 2013 ins Kino – die einen Besuch lohnt.

Nachdem die lebhafte, mutige Tochter Eep damals ihre Steinzeit-Sippe um den ängstlichen Vater Grug dazu bewegen konnte, sich in die Welt weiter außerhalb der Schutz bietenden, sowieso aber bei einem Beben einstürzenden Höhle zu begeben und dabei ihren Schwarm Guy kennenlernte, geht es nun auf zu neuen Abenteuern.

Die Familie, zu der weiterhin auch Grugs Frau Ugga, der etwas einfältige Sohn Thunk, die kleine Tochter Sandy und Uggas bissige Mutter Gran gehören, macht sich auf die Suche nach einem neuen Zuhause. Hierbei turteln Eep und Guy ständig so überverliebt miteinander herum, dass Grug Sorge hat, sie könnten sich bald absetzen und ein eigenes Leben beginnen.

Da kommt die hinter hohen Mauern ziemlich paradiesisch hausende Familie Bessermann doch gerade recht. Nicht, dass Grug den sanften Schönling-Vater Phil und dessen Frau Hope mögen würde, aber da deren Tochter Dawn eine alte Freundin von Guy ist, könnte man die beiden doch miteinander verkuppeln und so sicher stellen, dass Eep im Familienverbund bleibt.

Also ziehen Grug und Co. erst einmal ins top-moderne Baumhaus mit ein, ertragen das stolze, klugscheißerische und gesundheitsverliebte Gehabe der Bessermanns und erfreuen sich am ertragreichen Garten voller Obst und Gemüse – nur die Bananen dürfen sie nicht anrühren, und bald stellt sich heraus, warum…

"Die Croods – Alles auf Anfang" Szenenbild (© 2020 DreamWorks Animation LLC. All Rights Reserved.)

(© 2020 DreamWorks Animation LLC. All Rights Reserved.)

“Die Croods – Alles auf Anfang” ist eine gelungene Fortsetzung, an der wie damals schon Jung und Alt ihre Freude haben. In knallbunten Farben sehen wir der ja schon auf Grund ihrer so konträren Charaktere reizvollen Steinzeitfamilie zu, wie sie erst von der kitschigen Liebe der Turteltäubchen dominiert wird, dann in ein ebenso forderndes wie reizvolles Abenteuer stolpert.

Hierbei hat man viel zu Lachen, da der Humor wieder bestens gesetzt ist und der Film mit jeder Menge toller, oft actionreicher Szenen daher kommt. Die Macher um Regie-Neuling Joel Crawford haben zusätzlich eine gehörige Portion Gesellschaftskritik mit einfließen lassen, ob es nun um zu nervige Turtelei der Jugend geht oder um anstrengendes Gehabe a la Phil Bessermann.

Die Synchronisation weiß auch wieder zu gefallen. Uwe Ochsenknecht ist hierbei ebenso wieder als Familienoberhaupt Grug zu hören wie Janin Ullmann als Eep, und mit Chris Tall als Thunk und Dalia Mya als Dawn wurden weitere, vor allem beim jüngeren Publikum beliebte Stimmen verpflichtet, die ihre Sache gut machen.

Auch wenn “Die Croods – Alles auf Anfang” in der zweiten Hälfte etwas – und nur etwas – an Rasanz und  Ideenreichtum einbüßt, so überzeugt der Familienfilm wieder und bietet eine ansprechende Handlung mit jeder Menge Spaß … und niedlichen Tieren als Familienbegleitung noch dazu.

Trailer:

Bewertung: 8 von 10 Punkten

 


Verlosung

"Die Croods – Alles auf Anfang" Verlosungsmaterial

Wir verlosen jede Menge tolle Artikel zum Film. Zum einen haben wir zwei Fanpakete, jeweils bestehend aus einer Plüschgürteltasche, einem Schreibset inkl. Notizbuch, einer Pappmaske, einem Steine-Anmal-Set und einem Plakat. Zum anderen wäre da ein weieres Fanpaket, bestehend aus einer Plüschgürteltasche, einem Plüschschlüsselanhänger Set (4 Motive), einem Activity Sheet inkl. Maske und einem Plakat. Und dann gibt es noch ein zusätzliches Fanpaket, bestehend aus der “Die Croods”-DVD, einem Plüschschlüsselanhänger Set (4 Motive), einem Activity Sheet inkl. Maske und einem Plakat. Zur Teilnahme einfach das folgende Formular ausfüllen und absenden. Einsendeschluss ist der 8. September 2021. Viel Glück!









    Erläuterung zum Teilnahmeformular:
    - Deine eingegeben Daten werden per E-Mail an die MUCKE UND MEHR Redaktion geschickt. Der Versand der E-Mail erfolgt verschlüsselt.
    - Deine Daten benötigen wir, um dich im Fall des Gewinns benachrichtigen und dir den Gewinn zusenden zu können.
    - Die Daten werden nur zum Zweck des Gewinnspiels genutzt und niemals an Dritte weiter geleitet.
    - Sobald wir deine Daten nicht mehr benötigen, das Gewinnspiel also abgeschlossen ist und die Gewinner ausgelost und Gewinne verschickt wurden, werden die Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung gelöscht.
    - Solltest du eine frühere Löschung wünschen, also nicht mehr an der Verlosung teilnehmen wollen, so kontaktiere uns bitte über das Kontaktformular und wir löschen deine Daten aus dem System.

     

    P.S.: Um keine unserer Verlosungen zu verpassen, folge uns auf Twitter und werde Fan unserer Facebook-Seite.

     

    Related Articles