Home MusikCD-Rezensionen Brenner bieten hymnischen Südstaaten-Rock mit Schlager-Attitüde