Home Musik Texas veröffentlichen ihr zehntes Album “Hi” (mit Gewinnspiel)

Texas veröffentlichen ihr zehntes Album “Hi” (mit Gewinnspiel)

Autor: Tobi

Texas "Hi"

Texas

“Hi”

(CD, BMG, 2021)

Jetzt bestellen bei Amazon.de


Texas veröffentlichen am 28. Mai 2021 ihr zehntes Album “Hi” mit zwölf neuen Songs, in der Deluxe-Variante sogar 14 Tracks – und zwei von diesen sorgten ja bereits vorab für viel Aufmerksamkeit und machten Lust auf den Longplayer. Nachdem für ihren Klassiker “Say What You Want” einst ein Remix mit Method Man und RZA vom Wu-Tang Clan entstand, den sie 1998 zum ersten Mal im Rahmen der Brit-Awards performten, kam es nun mit dem gute Laune verbreitenden Titelsong “Hi” zur erneuten Zusammenarbeit, mit Rap-Parts von RZA und Ghostface Killah. Mit dem beschwingten “Mr. Haze” folgte im April eine weitere Single, und im unten eingebetteten Videoclip zum Song sieht man neben Frontfrau Sharleen Spiteri den schottischem Schauspieler Tommy Flanagan (“Sons Of Anarchy”, “Gladiator”, “Braveheart”).

Wir verlosen drei Standard-CDs – siehe unten. Hier in Kursiv die Presseinformationen zum Album:

Rexas-Frontfrau Sharleen Spiteri (© Julian Broad)

Sharleen Spiteri (© Julian Broad)

Es ist eine höchst willkommene Rückkehr: Texas präsentieren ihr aufregendes neues Album “Hi” und lassen ihre Rock-Soul-Muskeln so richtig spielen: 14 Tracks, die zweifelsohne zu den besten ihrer einzigartigen Karriere gehören. Texas sind eine Band in ihrer Blütezeit, die durch den Schwung ihrer erst kürzlich gefeierten Kollaboration mit dem Wu-Tang Clan noch beflügelt wird.

Als Sharleen Spiteri und Bassgitarrist Johnny McElhone 2018 einige Outtakes von den ursprünglichen ‘White on Blonde’-Sessions fanden, von denen sie schon ganz vergessen hatten, dass sie überhaupt existieren, entstand ursprünglich die Idee, dass diese unentdeckten Perlen als ‘verlorenes’ Album veröffentlicht werden könnten. Beim Anhören der Tracks jedoch wurden sie zu neuem, wirklich starkem Material inspiriert.

„Unsere Aufregung darüber, diesen Schatz an Songs gefunden zu haben, kollidierte mit unserer Aufregung von damals und völlig ungeplant entstanden so neue Songs”, erklärt Sharleen. „Man könnte also sagen, wir wurden durch uns selbst inspiriert!”

„Hi” ist das mittlerweile zehnte Album von Texas und ein beeindruckendes Ergebnis, das aus einem Blick zurück in die Vergangenheit resultiert, während die Augen jedoch fest auf die Zukunft gerichtet sind.

Drei der Songs entstanden während der Zeit des Lockdowns in Schottland, Wales, LA und Schweden. Zu den Kollaborationen gehört u.a. „Dark Fire”, geschrieben mit Richard Hawley, dessen wunderschöne Melodie den Geist des Engtanzes auf dem Highschool-Ball heraufbeschwört, während „Look What You’ve Done” ein mitreißendes, klassisches Duett ist, bei dem sich Sharleen die Strophen abwechselnd mit Clare Grogan (Altered Images) teilt.

„Mr. Haze” ist eine durch und durch soulgetränkte und von einem Donna Summer-Sample angetriebene Motown-Nummer. Mit der eindringlichen Klavierballade „Unbelievable” findet sich gleich ein weiteres Highlight des Albums, das vor allem durch seine einfühlsamen Lyrics besticht. „Wir machen normalerweise keine Balladen”, gibt Sharleen zu. „Aber diese hier ist wirklich hängengeblieben. Die Worte sind sehr persönlich, während die Musik sehr episch klingt.”

„Just Wanna Be Liked” erinnert an die Wurzeln Band – zu gleichen Anteilen Morricone und Wim Wenders. „Alle unsere Alben haben cineastische Songs”, resümiert Sharleen. “Vor allem Morricone hat immer noch einen großen Einfluss. Und selbst wenn wir uns auf unsere Vergangenheit beziehen, so schreiben wir doch auch aus dem Hier und Jetzt heraus. Wenn man es schafft, von dem, was man erreicht hat, etwas Abstand zu bekommen, erhält man eine gänzliche andere Perspektive. Unser Ziel war immer nur, großartige Musik zu machen.”

Und zu unserem Glück haben Texas genau das getan. Das neue Album „Hi“ ist ein wahrer Triumph, den es zu genießen gilt.

Die Tour zum 30-jährigen Jubiläum des Debütalbums “Southside” – und inzwischen sicher dann auch zur neuen Scheibe – wurde unterdessen erneut verschoben. Hier die neuen Daten – Tickets gibt es z.B. hier bei Eventim (Partnerlink).

28.04.2022 Hamburg – Fabrik
29.04.2022 Frankfurt – Batschkapp
01.05.2022 Berlin – Metropol
02.05.2022 Stuttgart – LKA-Longhorn
03.05.2022 Köln – Carlswerk Victoria

www.texas.uk.com
facebook.com/texastheband

(MUCKE UND MEHR ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.)


Verlosung

Wir verlosen drei Exemplare der Standard-CD. Zur Teilnahme einfach das folgende Formular ausfüllen und absenden. Einsendeschluss ist der 11. Juli 2021. Viel Glück!









    Erläuterung zum Teilnahmeformular:
    - Deine eingegeben Daten werden per E-Mail an die MUCKE UND MEHR Redaktion geschickt. Der Versand der E-Mail erfolgt verschlüsselt.
    - Deine Daten benötigen wir, um dich im Fall des Gewinns benachrichtigen und dir den Gewinn zusenden zu können.
    - Die Daten werden nur zum Zweck des Gewinnspiels genutzt und niemals an Dritte weiter geleitet.
    - Sobald wir deine Daten nicht mehr benötigen, das Gewinnspiel also abgeschlossen ist und die Gewinner ausgelost und Gewinne verschickt wurden, werden die Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung gelöscht.
    - Solltest du eine frühere Löschung wünschen, also nicht mehr an der Verlosung teilnehmen wollen, so kontaktiere uns bitte über das Kontaktformular und wir löschen deine Daten aus dem System.

     

    P.S.: Um keine unserer Verlosungen zu verpassen, folge uns auf Twitter und werde Fan unserer Facebook-Seite.

     

    Related Articles