Home Film “Léon – Der Profi” – Luc Bessons Kult-Thriller am 5. Juli noch einmal im Kino (mit Gewinnspiel)

“Léon – Der Profi” – Luc Bessons Kult-Thriller am 5. Juli noch einmal im Kino (mit Gewinnspiel)

Autor: Tobi

Am 5. Juli 2022 läuft der Director’s Cut von Luc Bessons Kult-Thriller “Léon – Der Profi” aus dem Jahr 1994 brillant in 4K restauriert im Rahmen der Kino-Event-Reihe “Best of Cinema”, die an jedem 1. Dienstag im Monat Kultfilme und Evergreens in ca. 300 Kinos (hier der Kinofinder) bringt, für einen Tag noch einmal auf der großen Leinwand. Wir verlosen passend hierzu zwei gerollte Filmplakate – siehe unten.


"Léon – Der Profi" Filmplakat (© Studiocanal GmbH)

Léon – Der Profi (Director’s Cut)

Darsteller: Jean Reno, Natalie Portman, Gary Oldman, Danny Aiello
Regie: Luc Besson
Dauer: 127 Minuten
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Website: www.bestofcinema.de/lon-der_profi_directors_cut
Facebook: facebook.com/STUDIOCANAL.GERMANY


Hintergrund (Presseinformation):

Mit “Léon – Der Profi” erzählt der französische Virtuose Luc Besson eine der wohl ungewöhnlichsten Beziehungen der Filmgeschichte, die Verbindung zwischen einem Auftragskiller und einem jungen Mädchen. Seine Charakterdarsteller Jean Reno und Gary Oldman sowie die damals erst 12-jährige, spätere Oscar®-Preisträgerin Natalie Portman überzeugen durch ihre schauspielerischen Leistungen. Die exzellente Kameraführung und stimmungsvolle Musik lassen einen mitreißend bildgewaltigen Thriller entstehen, der längst zu den Kult-& Genre-Klassikern zählt.

Bei der Verleihung der Césars 1995 war “Léon – Der Profi” in sieben Kategorien nominiert und wurde u.a. 1996 mit einem Tschechischen Löwen für den Besten fremdsprachigen Film ausgezeichnet.

Zum 25-jährigen Jubiläum erschien der Film nach 4K-Restaurierung 2019 gestochen scharf und mit brandneuem SteelBook-Artwork von Designkünstlerin Flore Maquin im Home Entertainment. Nun ist die Überarbeitung noch einmal im Kino zu sehen.

"Léon – Der Profi" Szenenbild (© Studiocanal GmbH)

(© Studiocanal GmbH)

Handlung:

Léon verdient sein Geld als Auftragskiller der Italo-Mafia in den Straßen von New York. Er lebt zurückgezogen und pflegt außer zu seinem Boss Tony einzig zu seiner Topfpflanze ein freundschaftliches Verhältnis. Als die Familie seiner Nachbarstochter Mathilda von DEA-Polizisten brutal getötet wird, flüchtet das Mädchen zu Léon. Um sich an den Mördern ihrer Familie zu rächen, lässt sich Mathilda von Léon zur Profi-Killerin ausbilden.

Trailer:


Verlosung

Wir verlosen zum Kino-Event zwei gerollte Filmplakate. Zur Teilnahme – ab 16 Jahren – einfach das folgende Formular ausfüllen und absenden. Einsendeschluss ist der 5. Juli 2022. Viel Glück!







    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin.




    Erläuterung zum Teilnahmeformular:
    - Deine eingegeben Daten werden per E-Mail an die MUCKE UND MEHR Redaktion geschickt. Der Versand der E-Mail erfolgt verschlüsselt.
    - Deine Daten benötigen wir, um dich im Fall des Gewinns benachrichtigen und dir den Gewinn zusenden zu können.
    - Die Daten werden nur zum Zweck des Gewinnspiels genutzt und niemals an Dritte weiter geleitet.
    - Sobald wir deine Daten nicht mehr benötigen, das Gewinnspiel also abgeschlossen ist und die Gewinner ausgelost und Gewinne verschickt wurden, werden die Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung gelöscht.
    - Solltest du eine frühere Löschung wünschen, also nicht mehr an der Verlosung teilnehmen wollen, so kontaktiere uns bitte über das Kontaktformular und wir löschen deine Daten aus dem System.

     

    P.S.: Um keine unserer Verlosungen zu verpassen, folge uns auf Twitter und werde Fan unserer Facebook-Seite.

     

    Related Articles