Home MusikCD-Rezensionen Scotch & Water wissen mit ihrem Debütalbum zu überzeugen (mit Gewinnspiel)

Scotch & Water wissen mit ihrem Debütalbum zu überzeugen (mit Gewinnspiel)

Autor: Tobi

Scotch & Water "Sirens"

Scotch & Water

“Sirens”

(CD, DevilDuck Records, 2021)

Jetzt bestellen bei Amazon.de


Scotch & Water legen mit “Sirens” ihr Debütalbum vor. Auf 39 Minuten bietet die Band aus Hamburg hierauf elf schöne Lieder, die sich gut anhören lassen, weil es sich um melodische, warme Pop-Nummern handelt und weil Sängerin Samira Christmann stimmlich zu überzeugen weiß.

Scotch & Water (© Suzanne Kraemer)

(© Suzanne Kraemer)

Natürlich sind die drei vorab veröffentlichten Singles mit vertreten. “Fear” eröffnet die Scheibe als feine Midtempo-Nummer, die atmosphärisch angerichtet ist, mit sanften Rockelementen verfeinert, wenn wabernde Gitarrenklänge sich bestens ins Klangbild fügen. Flotter, energetischer und auch beschwingter kommt “Floralia” daher, von einer Zeit in den westlichen Anden Süd-Amerikas inspiriert, und so haben auch spanische Textzeilen ihren Weg in den Song gefunden. Mitgebracht hat Samira diese, als sie einen Tag nach dem Abschluss der ausverkauften Tournee im März 2020 in den Flieger nach Kolumbien stieg, während die anderen im zurückgelassenen Hamburger Proberaum Gitarrist Hans Wedemeyer, Bassist Max Quentmeier und Drummer Lasse Weinbrandt an Songs arbeiteten.

Mit dem ebenfalls als Single voraus geschickten “War” zeigten Scotch & Water noch deutlicher mit Indie-Klängen, mit interessanter Struktur und hier noch mehr leicht-rockigem Gitarreneinschlag. Das Album gefällt aber generell durch seinen Facettenreichtum. Da singt Samira bei “Falling” mal nur zu sanften Piano-Klängen, “The Mess That We Are” kommt leicht groovy daher, “My Beating Chest” fließt dahin und explodiert dann stellenweise noch kurz und kraftvoll, “Fire” und “Take Me Far Away” sind ebenfalls getragen dominiert, “If I Had It” ist eine feine, geradlinigere Midtempo-Popnummer.

Mit dem ebenfalls ansprechenden Indiesong “Sirens” und den akustisch reduziert startenden und dann noch etwas voller im Klang werdenden “The Wild” wird ein sehr ansprechendes Debüt abgeschlossen, das in einem zum Studio umgebauten Bauernhaus bei Co-Produzent Sönke Torpus in Nordfriesland mit Produzenten Dennis Bajer entstand. Scotch & Water zeigen viel Potenzial und man darf gespannt sein, wo es für das Quartett noch hin geht.

www.scotchandwater.de
facebook.com/ScotchAndWaterBand

Bewertung: 8 von 10 Punkten

(MUCKE UND MEHR ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.)


Verlosung

Wir verlosen zwei Exemplare der CD. Zur Teilnahme einfach das folgende Formular ausfüllen und absenden. Einsendeschluss ist der 28. Juli 2021. Viel Glück!







    Hiermit bestätige ich, dass ich die Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele auf MUCKE UND MEHR gelesen habe und diesen zustimme. Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich somit mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.

    Erläuterung zum Teilnahmeformular:
    - Deine eingegeben Daten werden per E-Mail an die MUCKE UND MEHR Redaktion geschickt. Der Versand der E-Mail erfolgt verschlüsselt.
    - Deine Daten benötigen wir, um dich im Fall des Gewinns benachrichtigen und dir den Gewinn zusenden zu können.
    - Die Daten werden nur zum Zweck des Gewinnspiels genutzt und niemals an Dritte weiter geleitet.
    - Sobald wir deine Daten nicht mehr benötigen, das Gewinnspiel also abgeschlossen ist und die Gewinner ausgelost und Gewinne verschickt wurden, werden die Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung gelöscht.
    - Solltest du eine frühere Löschung wünschen, also nicht mehr an der Verlosung teilnehmen wollen, so kontaktiere uns bitte über das Kontaktformular und wir löschen deine Daten aus dem System.

     

    P.S.: Um keine unserer Verlosungen zu verpassen, folge uns auf Twitter und werde Fan unserer Facebook-Seite.

     

    Related Articles