Universum Film veröffentlicht am 3. November 2017 die komplette, gerade erst erfolgreich in der ARD ausgetrahlte Miniserie "Das Verschwinden" auf DVD. Auf zwei DVDs findet man alle acht Teile des Krimidramas vom renommierten Kinoregisseur Hans-Christian Schmid ("Crazy", "Nach Fünf im Urwald") über die Suche einer alleinerziehenden Mutter nach ihrer 20-jährigen Tochter. In den Hauptrollen sind Julia Jentsch ("Sophie Scholl - Die letzten Tage"), Sebastian Blomberg ("Der Staat gegen Fritz Bauer"), Martin Feifel ("Buddenbrooks") und Godehard Giese ("Deutschland 83") zu sehen. Erfolgreiche Premiere feierte die Miniserie auf dem diesjährigen Filmfest München.

   

In Forstenau, einer Kleinstadt nahe der tschechischen Grenze, verschwindet die 20-jährige Janine Grabowski. Während vieles darauf hindeutet, dass sie klammheimlich der Provinz den Rücken kehren wollte, ist ihre Mutter Michelle überzeugt, dass Janine etwas zugestoßen sein muss. Die Vermisstenanzeige verschwindet allerdings schnell in den Akten der Polizei. Niemand mag an ein Verbrechen glauben, nicht hier. So ist Michelle gezwungen, sich auf eigene Faust auf die Suche zu machen. Je mehr sie über ihre Tochter und deren Umfeld in Erfahrung bringt, desto stärker stellt sich ihr die Frage, wie sehr ihr eigenes Verhalten in der Vergangenheit dazu beigetragen hat, ein Netz aus Lügen und Geheimnissen zu spinnen, in dem Janine nicht das einzige Opfer bleibt.



Verkaufsstart: 3. November 2017
Verleiher: Universum Film
Spieldauer: 358 Minuten
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Sprachen: Deutsch
Bildformat: 16:9 (1,77:1)
Ton: Dolby Digital 2.0



Wir verlosen zum Verkaufs-Start eine DVD. Zur Teilnahme einfach hier klicken. Einsendeschluss ist der 3. Januar 2018 - frohes neues Jahr! Viel Glück!

(Tobi)